Chirurgie

OPERATIVE THERAPIE

Eingriffe, die in Lokal- oder Leitungsanästhesie durchgeführt werden können, finden in unseren entsprechend ausgestatteten Praxisräumen nach Terminabsprache statt. Operationen, die eine Teil- oder Vollnarkose verlangen, führen wir in der Tagesklinik am Lanzgarten durch. Die Klinik in Mannheim-Lindenhof steht unter der Leitung des Anästhesisten Dr. Benjamin Funke. www.tagesklinik-geissler.de

ARTHROSKOPISCHE OPERATIONEN

  • Knie-, Ellenbogen- und Sprunggelenk
  • Meniskus-Operationen
    Knorpelbehandlungen inkl. Knorpelersatz- und -aufbauverfahren
  • Schulterengpasssyndrome

 

EXTREMITÄTEN-CHIRURGIE

  • Operative Stabilisierung von Frakturen (winkelstabil) wie z. Bsp.: Speichenbruch am Handgelenk, Schlüsselbeinbruch, Knöchelbrüche, Mittelhand-, Fuss- und Fingerbrüche
  • Metallentfernungen
  • Rekonstruktion von Sehnenrissen z.B. Achillessehnenrisse
  • Bandplastiken am Sprunggelenk

 

HANDCHIRURGIE

  • Neurolysen bei Karpaltunnelsyndrom,
    Guyon-Logen-Syndrom, Kubitalrinnensyndrom
  • Spaltung von Sehnscheidenverengungen
  • Behandlung von Epikondylitis (Tennis- und Golferellenbogen)
  • Entfernung von Ganglien (Überbeine)

 

HERNIENCHIRURGIE (auch minimalinvasiv)

  • Leistenhernien
  • Nabelhernien
  • Bauchwandhernien
  • Narbenhernien
  • Schenkelhernien

VENENCHIRURGIE

  • Konventionell Strippingverfahren
    (abgestimmt auf das Stadium der Erkrankung)
  • Stadiengerechte minimalinvasive/mikrochirurgische Krampfadertherapie
  • Verödungstechniken
    (Sklerosierung mit Schaum oder flüssigem Medikament)
  • Kosmetisch-ästhetische Krampfader-/Besenreiserbehandlung

 

PROKTOLOGIE

  • Entfernen von Hämorrhoiden
  • Analfissuren
  • Perianale Fisteln und -abszesse
  • Steißbeinfisteln
  • Perianale Venenthrombosen

 

FUSSCHIRURGIE

  • Korrekturen bei Zehenfehlstellung
  • eingewachsene Zehennägel (Emmertplastik, stadiengerecht)
  • Entfernung von Ganglien (Überbeine)
    Wir bieten eine moderne Wundbehandlung an und sind qualifiziert zur Behandlung des sog. „diabetischen Fußes“.
  • Kompressionsbehandlungen bei Venen- und Lymphbahnerkrankungen
  • Orthopädische Einlagen, Orthesen- und Prothesenversorgung

 

HAUT/ UNTERHAUT

  • Entfernung von Hautveränderungen aller Art (kosmetisch, minimalinvasiv, operativ)
  • Entfernung von Geschwulsten
    (bspw. Lipome, Talgdrüsen, Abszesse, Tumore)
  • Narbenkorrekturen
  • Ästhetische Entfernung von Muttermalen
  • Entfernung von Hautkrebs

zurück zum Leistungsspektrum